Wie sich Führungskräfte vor Hackern schützen sollten

Datenkompetenz wird für Führungskräfte zunehmend wichtig. Dazu gehört auch, praxisrelevante Kenntnisse in Sachen Datenschutz und Datensicherheit zu haben, nicht nur für die rein berufliche Schiene, sondern auch für das Privatleben. Denn Führungskräfte sind häufiger Ziel von Hackern, als alle anderen Teilnehmer in der digitalen Welt.

Für Hacker sind Führungskräfte ein lohnenswertes Ziel, denn sie haben Entscheidungsbefugnis, Budgethoheit, Zugriff auf viele IT-Systeme und Sie sind persönlich angreifbar!

Im Rahmen unserer Kurz-Seminare für Führungskräfte schult DATANOMIQ Führungskräfte in diskreten Einzelseminaren, sich vor Hackern beruflich und privat zu schützen. Dabei stehen folgende Themen auf dem Plan:

  • Sie lernen die Denkweise des Hackers
  • Rechtlicher Crashkurs: Datenschutz und Datensicherheit
  • Individuelle Social Engineering Szenarien
  • Verständliche Einführung in die Netzwerksicherheit
  • Absicherung von Social Media und E-Mails
  • Sicheres Verstecken von kritischen Daten
  • Durchführung von Verschlüsselung

Die Themen werden Ihnen von einem erfahrenen Coach vermittelt, der mit den Bedürfnissen von Führungskräften vertraut ist. Die Kurz-Seminare erfolgen in der Regel als 1-Tages-Seminar direkt am Arbeitsplatz der Führungskraft. Auch gemeinsame Seminare mit Kollegen sind möglich.

Preis auf Anfrage!

Sollten Sie an einem Termin interessiert sein, nutzen Sie am Besten unseren kostenlosen Rückruf-Service!

Über DATANOMIQ

DATANOMIQ ist der herstellerunabhängige Beratungs- und Service-Partner für Business Analytics, Data Science und Data Labs. Wir erschließen die gewaltigen Ergebnispotenziale durch Big Data erstmalig in allen Bereichen der Wertschöpfungskette. Dabei setzen wir auf die besten Köpfe und das umfassendste Methoden- und Technologieportfolio aus der Digitalisierung.

Kontakt

DATANOMIQ GmbH
Leipziger Straße 96-98
D-10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 20653828
I: www.datanomiq.de
E: info@datanomiq.de