Keynote von DATANOMIQ auf dem Data Leader Day in Berlin

Data Science ist in der deutschen Wirtschaft angekommen. Das hat der Data Leader Day 2016 des Connected Industry e.V. am 17. November 2016 in der Digitalhauptstadt Berlin gezeigt. Ganz gleich, ob Konzerne oder innovative Mittelständler: Die intelligente Digitalisierung von Geschäftsprozessen, neue Geschäftsmodelle und Vernetzung von Maschinen und Objekten entscheiden zunehmend über die Marktposition.

Berlin, November 2016: Big Data, Digitalisierung und Industrie 4.0 sind die beherrschenden Themen in der Wirtschaft. Wie Konzerne und mittelständische data_leader_day_data_leader_mindsetUnternehmen mit der Datenflut umgehen und welche Werte sie daraus generieren, darüber diskutierten namhafte Führungskräfte der deutschen Digitalwirtschaft auf dem Data Leader Day am 17.11.2016 in Berlin. Die Präsentationen sowie Use & Business Cases kamen u.a. von Allianz, KUKA, Deutscher Bahn Systel, IBM, Deutscher Telekom und Otto.

Benjamin Aunkofer, Chief Data Scientist von DATANOMIQ, zeigte in seiner Keynote-Rede „Data Leader Mindset“ den Fahrplan für Führungskräfte hin zum Data Leader auf. Dabei ging er insbesondere auf eine datengetriebene Denkweise (‚Data driven thinking‘) als Grundvoraussetzung ein. Denn nur, wenn Big Data Initiativen von der Unternehmensspitze getragen und getrieben werden, können Erfolge entstehen.

Dabei reicht, so Benjamin Aunkofer, ein Grundverständnis für Daten und deren unbegrenzte Möglichkeiten und Potenziale für das eigene Geschäft bereits aus. Die eigentliche Umsetzung wird dann von Data Scientists und Data Engineers in einem Data Lab übernommen. Daten aus unterschiedlichen Vorsystemen werden hier zu greifbaren Wertbeiträgen und neuen Geschäftsmodellen veredelt. Data Labs arbeiten dabei nach dem „Up or out“-Prinzip: Alles, was bei der Verprobung von Ideen funktioniert wird zu Prototypen verfeinert, was nicht funktioniert wird dagegen verworfen.data_leader_day-publikum

Als Erfolgsfaktoren für das Management, so fasst Benjamin Aunkofer zusammen, gelten: Umsetzungsgeschwindigkeit und Experimentierfreude. Kleine Budgets reichen im Anfangsstadium bereits aus, denn eine große, interne Lösung empfiehlt sich zumeist erst für fortgeschrittene Data Leaders.

Die Präsentation des Vortrages können Sie mit einem Klick hier abrufen.

Über DATANOMIQ

DATANOMIQ ist der herstellerunabhängige Lösungs- und Service-Partner für Business Analytics, Data Science und Industrie 4.0. Wir erschließen die gewaltigen Ergebnispotenziale durch Big Data erstmalig in allen Bereichen der Wertschöpfungskette. Dabei setzen wir auf die besten Köpfe und das umfassendste Methoden- und Technologieportfolio in unserer Branche.

Kontakt

DATANOMIQ GmbH
Leipziger Straße 96-98
D-10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 20653828
I: www.datanomiq.de
E: info@datanomiq.de