Procurement Trends am 10. Oktober 2014

Procurement Trends (10. Oktober 2014)

Das von DATANOMIQ initiierte CPO Forum ‚Procurement Trends‘ fand am 10. Oktober 2014 erstmalig statt und stieß auf große Resonanz: Rund 50 Einkaufsleiter und Geschäftsführer mittelständischer und großer Unternehmen folgten unserer Einladung. Dies zeigt einmal mehr, wie sehr Entscheider nach Antworten auf die aktuellen Herausforderungen in Einkauf und Supply Chain Management suchen. Zahlreiche Top-Referenten kamen zusammen, um in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops die aktuellsten Entwicklungen und Trends aus Einkauf und Supply Chain Management aufzugreifen und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben.

Top-Referenten deckten ein breites Themenspektrum ab (Auszug):

» Kundenorientierte Einkaufsstrategiedefinition und Kennzahlensteuerung

Dr. Martin Prasch, Vice President Global Operations, Amer Sports Corporation

» China-Sourcing: Lohnt sich der Weg nach China noch?

Ernst Kranert, Einkaufsleiter, Wolf Heiztechnik

» Rohstoffmärkte 2015 – Entwicklungen und Absicherungsmethoden

Christoph Braun, Abteilungsdirektor, BayernLB

Darüber hinaus wurde auch das Thema „Big Data für Einkauf und Supply Chain Management“ eingehend behandelt und diskutiert. Ein Teil der Gäste haben bereits positive Erfahrungen mit laufenden Anwendungsfällen gesammelt. Es wurde jedoch auch deutlich, dass sich zahlreiche Unternehmen aktuell noch nicht im Klaren sind, wie sie das Thema angehen sollten und wie die Schlüsseltechnologien optimal eingesetzt werden können.